HELMUT REIHLEN

 

Prof. Dr.-Ing. Max Helmut Reihlen lebt seit 40 Jahren in Berlin. Er ist verheiratet mit der Medizinaldirektorin i.R. Dr. med. dent. Erika Reihlen, geb. Niebuhr. Zur Familie gehören drei verheiratete Kinder und acht Enkel. Er versah verschiedene Ehrenämter in der Evangelischen Kirche in Berlin-Brandenburg, so als Präses der Synode und als Vorsitzender im Diakonischen Werk, im Berliner Missionswerk, im Oberlinhaus, in der Stiftung Bonhoeffer Lehrstuhl. Von 2000 bis 2008 war er Kurator (Geschäftsführer) des Domstifts Brandenburg. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen für seine Tätigkeit, unter anderem ist er Träger des Verdienstkreuzes 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

Weitere Informationen zu seinem Werdegang unter dem Menüpunkt Biographie. Auf dieser Internetseite finden Sie zudem Informationen zu Aktuellen Terminen und Veranstaltungen sowie Veröffentlichungen von Prof. Dr.-Ing. Max Helmut Reihlen.